Achtsamkeit & Digitaliserung

breathe - you are online
Thich Nhat Hanh

 

Der Wandel unserer Kommunikationsformen und der Informationstechnologie ist explosionsartig in soziale, wirtschaftliche, Arbeitsbereiche – sowie Bereiche unseres alltäglichen Lebens vorgedrungen und ist noch lange nicht abgeschlossen. Die Omnipräsenz der Medien“ fordert" und greift ständig auf unsere Aufmerksamkeit zu. Um zwischen heilsamen und unheilsamen Gebrauch unterscheiden zu können, ist es sinnvoll uns gut zu kennen. Wie funktioniert mein Geist? Wie „ticke“ ich eigentlich? Und wo sind meine favorisierten Zugriffsstellen in Bezug auf Medienkonsum? Achtsamkeit ermöglicht uns, diesen Umgang bewusst zu machen. Wir können lernen selbstgesteuert bewusste Entscheidungen für oder gegen die Nutzung digitalen Möglichkeiten zu treffen und so unser Leben positiv beeinflussen oder verändern; umso teil einer Welt zu sein, die achtsam digitale Medien einsetzt zum Nutzen oder zur Entlastung von Menschen, statt als Mensch auf digitalen Irrwegen verloren zu gehen. Wir gehen Fragen nach:

 

  • Was ist Achtsamkeit und wie unterstützt/schützt sie mich?
  • Wie kann ich Medien zu meinen Partnern machen?
  • Wo ist der Nutzen der Technik?
  • Wo ist er gesellschaftlich dienlich?
  • Wo führt ein bisweilen automatischer Gebrauch der digitalen Medien noch zu einem nur noch indirekten Wahrnehmen der Wirklichkeit?
  • Was sind die großen Herausforderungen im Umgang mit Medien und Internet- Risiken und Chancen
  • Kultivieren eines selbst gesteuerten Umgangs
  • Achtsamkeit in informationsüberfluteten Zeiten
  • Ständige Erreichbarkeit
  • Flexibilität versus Kontrolle und was macht das alles mit unserer Gesundheit?

 

In diesem Seminar gibt es die Möglichkeit sich selbst besser kennenzulernen und sich in Bezug auf die Digitalisierung achtsam neu zu positionieren. Ein Prozess, der weiter für Bewegung sogen wird. „Wir können die Wellen nicht stoppen, aber lernen auf Ihnen zu surfen.“

Postanschrift:
begeistart.de

Anja Wilkening
Klosterweg 17
30826 Garbsen

Tel: 0511 105 44 278
Mobil: 0176 800 74 379
Mail: mail@begeistart.de