Stress lass nach

Bildungsurlaub für Teilzeitkräfte


Egal ob es die hohen Beanspruchungen aufgrund von Zeitdruck, das wachsende Ausmaß an Tätigkeiten bei der Arbeit oder die organisatorischen Anforderungen an die alltäglichen Dinge sind. Das Leben stellt jeden von uns vor individuelle Herausforderungen. Die natürliche Reaktion des Körpers ist Stress. Entsteht langfristig ein Ungleichgewicht zwischen An- und Entspannung, kann sich die Antwort des Körpers z. B. in Form von Erschöpfungszuständen, Muskelverspannungen, Bluthochdruck, Magen-Darm-Beschwerden oder in einer Schwächung des Immunsystems ausdrücken.

Im Fokus des Bildungsurlaubes stehen vor allem Problemlösestrategien, Denkmuster über stressbehaftete Situationen sowie das Genusstraining. Zu jedem dieser Bereiche werden sowohl theoretische Grundlagen vermittelt, praxisnahe Handlungsstrategien an die Hand gegeben und diese auf die individuellen Lebensumstände angewendet. Umrandet wird das Programm mit einem weiteren Themengebiet, je nach Wunsch der Gruppe, wie z. B. dem Zeitmanagement, einer strategischen Vorgehensweise bei akuten Stresssituationen oder der persönlichen Zielklärung.

 

 

Postanschrift:
begeistart.de

Anja Wilkening
Klosterweg 17
30826 Garbsen

Tel: 0511 105 44 278
Mobil: 0176 800 74 379
Mail: mail@begeistart.de